• Filter

    Filtern nach

    Preis
    Farbe
    Schliff
    Reinheit
    Auswahl aufheben
2 Produkte
Rubellit 3.26 ct Rubellit 3.26 ct
Rubellit 3.26 ct
Regulärer Preis €540,00 EUR
Rubellit 10.23 ct Rubellit 10.23 ct
Rubellit 10.23 ct
Regulärer Preis €3.170,00 EUR

Ihre Vorteile mit IGNEOUS

6 Wochen Rückgaberecht

Innerhalb von 6 Wochen können Sie die erworbenen Edelsteine wieder zurückschicken. Wir werden keine Fragen stellen. Die Kosten für den Rückversand übernehmen in der Regel wir.*

Top Qualität zu guten Preisen

Bei IGNEOUS werden bevorzugt Edelsteine mit top Qualität angeboten. Dank niedriger Fixkosten können wir Ihnen diese zu vergleichsweise guten Preisen anbieten. Egal, ob Sie die Steine als Investment oder für Ihre Sammlung kaufen.

Echtheitszertifikat für jeden Stein

Edelsteine unter einem Wert von 1000 € werden Inhouse mit einem Edelsteinbericht auf ihre Echtheit garantiert. IGNEOUS Inhaber René Mayer ist als diplomierter Gemmologe berechtigt, selbst Gutachten auszustellen.

Als einer von wenigen Österreichern hat er die Ausbildung der FEEG – Federation for European Education in Gemmology abgeschlossen.

Rubellit – die rote Variante des Turmalin

Der berühmteste Rubellit ist jener, den der schwedische König Gustav III im Jahr 1786 der Zarin Katharina der Großen schenkte. Durch seine tiefrote Farbe wurde der 255 karätige Stein anfangs für einen Rubin gehalten.

Während der Regentschaft der Zarin wurden der Ural-Turmalin und dabei der rubinrote "Sibirische Rubellit" entdeckt.

Der Rubellit (auch Rubellith) ist ein roter Trumalin. Seine Farbe reicht von hellem rosa über tiefes Rot bis ins Violette. Je näher seine Farbe an die des Rubin herankommt, desto wertvoller ist er.

Verwendung

Der rote Turmalin ist vor allem durch seine Ähnlichkeit zum Rubin beliebt. Die Intensität seines Rottons ändert sich je nach Winkel, in welchem man ihn betrachtet. Ringe, Ketten und Ohrringe mit diesem Edelstein werden dadurch zum Blickfang.

Der Turmalin gilt als Geburtsstein für Oktober und wird auch gerne zum 5. Jahrestag verschenkt. Wenn Ihre Angebetete die Farbe Rot liebt, sollten Sie über ein Schmuckstück mit einem Rubellit nachdenken.

Lassen Sie den roten Stein in Weiß-, Rot- oder Gelbgold einfassen oder kombinieren Sie ihn mit Kristallen und Diamanten, um seine lebhafte Farbe zu betonen.

Herkunft

Bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts kam der Rubellit hauptsächlich aus Russland. Heute kommt der Rubellit meist aus Brasilien, den USA sowie Madagaskar.

Eigenschaften

Der Rubellit ist eine Variante des Minerals Elbait, welches zur Turmalin-Gruppe gehört. Die lebhaft rote Farbe verdankt dieser Edelstein dem Element Mangan. Seine Härte liegt bei 7 bis 7,5 auf der mohsschen Skala, wodurch er sich gut für Schmuck eignet.

Beliebteste Schliffe

Die Rohsteine sind meist langgestreckt und haben einen dreieckigen Querschnitt. Dadurch ergeben sich meist längliche Schliff-Formen, wie der Baguette, Oktagon, Smaragd oder Kissenschliff. Selten findet man diesen Turmalin mit rundem Schliff.

Rubellit
Rubellit
Rubellit