• Filter

    Filtern nach

    Preis
    Farbe
    Schliff
    Reinheit
    Auswahl aufheben
1 Produkt
Verdelith 4.51 ct Verdelith 4.51 ct
Verdelith 4.51 ct
Regulärer Preis €385,00 EUR

Ihre Vorteile mit IGNEOUS

6 Wochen Rückgaberecht

Innerhalb von 6 Wochen können Sie die erworbenen Edelsteine wieder zurückschicken. Wir werden keine Fragen stellen. Die Kosten für den Rückversand übernehmen in der Regel wir.*

Top Qualität zu guten Preisen

Bei IGNEOUS werden bevorzugt Edelsteine mit top Qualität angeboten. Dank niedriger Fixkosten können wir Ihnen diese zu vergleichsweise guten Preisen anbieten. Egal, ob Sie die Steine als Investment oder für Ihre Sammlung kaufen.

Echtheitszertifikat für jeden Stein

Edelsteine unter einem Wert von 1000 € werden Inhouse mit einem Edelsteinbericht auf ihre Echtheit garantiert. IGNEOUS Inhaber René Mayer ist als diplomierter Gemmologe berechtigt, selbst Gutachten auszustellen.

Als einer von wenigen Österreichern hat er die Ausbildung der FEEG – Federation for European Education in Gemmology abgeschlossen.

Verdelith – der grüne Turmalin

Um 1500 brachte ein spanischer Eroberer einen Verdelith aus Brasilien mit, im Glauben, einen Smaragd gefunden zu haben. Bis ins 19. Jahrhundert nahm man an, dass es sich bei diesem grünen Turmalin um einen Smaragd handle. Mineralogen identifizierten ihn schließlich als eigene Mineralart.

Wie der Rubellit (rot) und der Paraiba (leuchtend türkis) gehört auch der Verdelith zu einer Untergruppe der Turmaline, den Elbaiten.

Variation in der Farbintensität

Wie bei allen Turmalinen variiert sein Farbton je nach Winkel, in dem man ihn betrachtet. Diesen Effekt nennt man in der Fachsprache auch Pleochroismus. Er erweckt den Anschein als würde der Verdelith von innen heraus leuchten.

Beim Turmalin handelt es sich um einen zweiachsigen Stein, das heißt, er weist drei Farben auf, je nach Richtung der Betrachtung. Diese sind meistens nicht stark ausgeprägt und es können auch drei Grüntöne, oder zwei Grüntöne und ein gelbliches Grün sein. Der Saphir beispielsweise ist einachsig und zeigt maximal zwei Farben, je nach Richtung der Betrachtung. Steine die in alle Betrachtungsrichtungen nur eine Farbe zeigen (z.B. Spinell) nennt man in der Fachsprache isotrop.

Verwendung

Aus einem Turmalin können Sie schöne Schmuckstücke fertigen lassen. Die unterschiedlichen grünen Farbtöne, von hellgrün über olivgrün bis hin zu dunkelgrün, lassen sich mit Gold & Silber gleichermaßen kombinieren.

Besonders beliebt ist diese grüne Variante der Turmaline für Ohrringe, Halsketten und Armbänder.

Herkunft

Verdelithe in hoher Qualität kommen aus dem Pala Gebiet in San Diego, USA. Smaragdgrüne Verdelithe kommen hauptsächlich aus Brasilien, Namibia und Tansania.

Beliebteste Schliffe

Elbaite kommen häufig in langen Kristallen vor, deren Querschnitt einem abgerundeten Dreieck gleicht. Dadurch ergeben sich meist längliche Schliff-Formen, wie der Baguette, Oktagon, Smaragd oder Kissenschliff. Nur selten findet man rund geschliffene Verdelithe.

Verdelith
Verdelith
Verdelith